Der Gemeinderat Kakenstorf hat auf seiner Sitzung am 11.12.2019 einstimmig beschlossen, die geplante 3. Änderung des Bebauungsplan AUF DER HORST öffentlich auszulegen.
Gegenüber der 2015 geplanten Änderung soll es für alle Grundstücksbesitzer keinen Entzug von Bebauungsrechten geben. Wer ein Wochenendhaus bauen durfte, soll dies Recht behalten. Für eine begrenzte Anzahl von Grundstücksbesitzern soll ein eingeschränktes Baurecht für Wohnhäuser im B-Plan eingetragen werden. Die Grundstücke liegen so zusammen, dass eine städtebauliche Ordnung zu erkennen sein soll.  Drews Fehrs